Ihr Analyselabor für Privatkunden
für Umweltanalysen aller Art.

Wasser Bisphenol A

Bisphenole wirken schon in kleinen Konzentrationen gesundheitsschädlich und gehören dennoch zu den meistproduzierten Industriechemikalien, welche sich in einer Vielzahl von Produkten finden lassen. Genutzt werden Bisphenole beispielsweise in Innenbeschichtungen von Konserven und Getränkedosen, auf Thermopapier oder Plastikmaterialien. Durch Epoxidharz-beschichtete Innenauskleidungen von Trinkwasserrohren oder Speicherbehälter können diese Stoffe ins Trinkwasser gelangen.

Bisphenol A (BPA) greift als endokriner Disruptor in das menschliche Hormonsystem ein und steht im Verdacht, die Fruchtbarkeit zu beeinträchtigen. Außerdem sind negative Auswirkungen auf die Entwicklung des Nervensystems sowie Beeinflussung des Fettstoffwechsels bekannt. Bei chronischer Aufnahme von BPA gibt es zudem Hinweise aus Tierversuchen auf Schädigungen von Leber, Niere und des Immunsystems.

Die EU-Trinkwasserrichtlinie gibt einen Grenzwert von 2,5 µg/l vor.

analyseumfang

Ihre Probe wird mit qualitativer messtäglich geprüfter Analytik auf folgende Parameter untersucht:

Bisphenol A

Auftragstypen-ID: 15060

hinweis

In der Analyse werden nur die im Analyseumfang aufgelisteten Elemente untersucht. Weitere Untersuchungen sind nicht Teil der Leistung. Der Test dient ausschließlich der Eigenkontrolle und kann nicht behördlich oder gerichtlich verwendet werden.

Bisphenol A
77,90 
inkl. MwSt. 19 %

Bearbeitungsdauer

21 Tage nach Probeneingang

Zurück