Ihr Analyselabor für Privatkunden
für Umweltanalysen aller Art.

Boden Schadstoffe - Schwermetall Altlast

Die Boden Altlast Schwermetall bestimmt die im Boden vorhandenen Schwermetalle mittels Königswasseraufschluss. Hiermit werden nicht nur die unmittelbar pflanzenverfügbaren Schwermetalle erfasst sondern auch die, die teils in schwerlöslichen Verbindungen und in Tonmineralen sowie Silikatgestein gebunden sind.

Die angewandte Methode ist für einige Schwermetalle in der Technischer Regel (TR) M20 (Boden) der Bund/Länder-Arbeitsgemeinschaft (LAGA) vorgeschrieben, um eine Aussage über die weitere Verwendung der Böden treffen zu können.  

analyseumfang

Ihre Probe wird mit qualitativer messtäglich geprüfter Analytik auf folgende Parameter untersucht: Quecksilber, Blei, Arsen, Antimon, Cadmium, Chrom, Nickel, Thallium, Zink, Kupfer, Uran

Auftragstyp-ID: 20033

hinweis

In der Analyse werden nur die im Analyseumfang aufgelisteten Elemente untersucht. Weitere Untersuchungen sind nicht Teil der Leistung. Der Test dient ausschließlich der Eigenkontrolle und kann nicht behördlich oder gerichtlich verwendet werden.

52,84 
inkl. MwSt. 19 %

Bearbeitungsdauer

12 Tage nach Probeneingang

Zurück